Klassische LoL Summenversicherung

Viele Jahre haben Sie bereits hart gearbeitet und hatten davor bereits beträchtliche Ausgaben für die Erlangung Ihrer Pilotenlizenz zu bezahlen. Ein wesentliches Risiko für Ihre Karriere und Ihr Einkommen besteht insofern, wenn Sie zum Beispiel durch eine Krankheit, Körperverletzung oder einen Unfall Ihre gültige Lizenz verlieren und Ihnen somit finanzielle Engpässe bevorstehen.

Die Loss of Licence Versicherung kompensiert diesen Verlust durch entsprechende Leistungen im Schadenfall. Die Versicherung beinhaltet sowohl temporäre Leistungen, als auch permanente, um Ihnen die notwendige finanzielle Unterstützung zu geben,  die Sie für eine alternative Karriere benötigen.

Wer kann versichert werden?

Piloten und Fluglotsen, Helikopterpiloten, Flugschüler (versichert sind die tatsächlichen Ausbildungskosten, maximal € 100.000) und Freelancer mit gültiger Lizenz und bestehendem Dienstverhältnis, wenn diese Staatsbürger der EU sind.

  Benefits

  • Durchgehende, weltweite Deckung durch top-geratete Versicherung garantiert
  • Für den permanenten Verlust der Lizenz einmalig 100% der Versicherungssumme
  • Temporäre Leistung für vorübergehende Fluguntauglichkeit (2% der  Versicherungssumme, maximal 50 Monate)
  • Deckung:
    Körperverletzung, Krankheit, Kritische Krankheit (z.B. Parkinson), Unfalltod

Maximale Versicherungssumme

Bis zu einem Alter von 35: 8-faches Jahresbruttoeinkommen, maximal                EUR 350.000.   

Ab einem Alter von 35: 5-faches Jahresbruttoeinkommen, maximal EUR 350.000. Höhere Versicherungssummen möglich, aber anfragepflichtig.

Beispiel: Prämien

  • Die jährliche Bruttojahresprämie (incl. Versicherungssteuer) für einen 24-jährigen Flugschüler mit einer Versicherungssumme (VS) von EUR 100,000.- beträgt EUR 113,-
  • Die jährliche Bruttojahresprämie für einen 30-jährigen Piloten mit einer VS von EUR 300,000.- beträgt EUR 852,-
  • Die jährliche Bruttojahresprämie für einen 40-jährigen Piloten mit einer VS von EUR 200,000.- beträgt EUR 1.300,-

Ein Antragsformular sowie weitere Informationen senden wir Ihnen auf Anfrage gerne per Mail zu. Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit und gerne zur Verfügung.

 

In Kooperation mit: www.jurkowitsch.eu

Kontakt

AHC Assekuranzmakler Hagemann und Charles GmbH
Sachsenring 43-47
50677 Köln

Tel.: +49 221 33 60 415
Fax: +49 221 33 60 444

E-Mail: info@ahc-assekuranz.de

 

CHARTA AG
Gründungsmitglied

Neuigkeiten