Schlichten statt richten

30.05.2019

Neuer Versicherungsombudsmann

Die Mitgliederversammlung des Versicherungsombudsmann e. V. hat in ihrer Sitzung am 25. September 2018 Dr. h.c. Wilhelm Schluckebier zum Nachfolger von Prof. Dr. Günter Hirsch als Ombudsmann gewählt.

Am 1. April 2019 wurde der ehemalige Richter des Bundesverfassungsgerichts Dr. h. c. Wilhelm Schluckebier in das Amt als Ombudsmann eingeführt. Dr. Schluckebier kann auf eine außerordentlich vielseitige und erfolgreiche Karriere in der Justiz zurückblicken. 1995 wurde er Bundesanwalt beim Bundesgerichtshof, 1999 Richter am Bundesgerichtshof und 2004 wurde er zudem mit den Aufgaben des Präsidialrichters betraut. Am 7. September 2006 wählte der Bundestag Dr. Schluckebier zum Richter des Bundesverfassungsgerichts, wo er unter anderem für das Recht des Versicherungswesens zuständig war. Im November 2017 schied er aus diesem Amt aus.

Am 31. März 2019 endete die Amtszeit von Professor Dr. Günter Hirsch, ehemals Richter am Europäischen Gerichtshof und zuletzt Präsident des Bundesgerichtshofs. Versicherungsombudsmann war er seit 2008.

Der 2001 gegründete Versicherungsombudsmann e. V. ist eine staatlich anerkannte Verbraucherschlichtungsstelle. Über 290 Versicherungsunternehmen, die mehr als 95 Prozent des Marktes im Privatkundengeschäft repräsentieren, sind angeschlossen. Der Ombudsmann ist in seiner Verfahrens- und Amtsführung unabhängig und keinen Weisungen unterworfen. Er kann die Mitgliedsunternehmen bis zu einem Betrag von 10.000 Euro zur Leistung verpflichten.

Kontakt: Versicherungsombudsmann e. V., Leipziger Straße 121, 10117 Berlin, www.versicherungsombudsmann.de.

Quelle: Pressemitteilung des Versicherungsombudsmann.

Kontakt

AHC Assekuranzmakler
Hagemann und Charles GmbH
Sachsenring 43-47
50677 Köln

Tel.: +49 221 33 60 415
Fax: +49 221 33 60 444

E-Mail: info@ahc-assekuranz.de

 

CHARTA AG
Gründungsmitglied

Neuigkeiten